Betriebsferien vom 18. Dezember bis 07. Januar. Das Trampolin-Center ist in dieser Zeit geschlossen und Bestellungen können sich verzögern.

Kann ein Trampolin in einem Hang aufgestellt werden?

Grundsätzlich kann ein Trampolin in einem Hang aufgestellt werden. Dies erfordert eine spezielle Montage mit angepasstem Rahmen. Jedoch eignet sich nicht jedes Trampolin für eine Hanglage. Gerne beraten wir Dich diesbezüglich persönlich. Einige Beispiele, welche wir realisiert haben, kannst Du unter diesem Link anschauen.

Bodenbeschaffenheit: Wenn der Boden nicht ganz flach ist?

Optimal ist sicher eine flache Wiese/Rasen. Eine ganz leichte Neigung ist kein Problem, auch wenn der Boden etwas uneben ist, kann man das Trampolin meist ausrichten. Bei grösseren Unebenheiten kann man einzelne Fussteile leicht in den Boden einlassen. Wenn es aber an einem Hang stehen soll, lassen sich Geländearbeiten (durch einen Gartenbauer) nicht vermeiden.

Reparatur: Kann ein Loch in einer Trampolinsprungmatte repariert werden?

Am häufigsten entstehen Löcher durch Glut von Zigaretten und Feuerwerk. Diese Löcher sind am Rand verschmolzen und können bis zu einer Grösse eines 10-Rappenstückes so belassen werden. Grössere Löcher und Schnitte bis ca. 10 cm Länge können mit einer Industrienähmaschine vernäht werden (nicht mit einer Haushaltsnähmaschine). Dabei wird unter die schadhafte Stelle ein Gewebestück gelegt […]

Kleinkinder: Ist Trampolinspringen für Kleinkinder ungesund?

Nein, solange sie sich allein auf dem Trampolin bewegen. Schon Krabbelkinder lieben es sich auf der leicht federnden Unterlage zu bewegen. Ihre Motorik und ihr Gleichgewicht wird dabei positiv gefördert. ABER! Kleinkinder dürfen nicht mit grösseren Kindern oder Erwachsenen zusammen springen! Wenn Kleinkinder durch die Kräfte grösserer Personen auf dem Trampolin bewegt werden, können sie schnell zu Schaden […]

Gefahren: Wie gefährlich ist Trampolinspringen?

Trampolinspringen ist ein Bewegungssport und Gefahren können nicht 100%ig ausgeschlossen werden. Jedoch ist Trampolinspringen nicht gefährlicher als jede andere Freizeitaktivität. Die Unfallhäufigkeit ist auf dem Trampolin nicht grösser als auf Schaukel, Trottinett, Skateboard, beim Fussballspielen usw.. Wie in den anderen Sportarten ist die Unfallursache meistens auf Leichtsinnigkeit zurückzuführen. Mit einem bewussten Einstieg ins Trampolinspringen und […]

Winter: Muss das Trampolin im Winter weggeräumt werden?

Grundsätzlich nicht. Qualitäts-Trampoline sind allwettertauglich und gegen Rost geschützt. Kälte, Eis und Regen fügen einem Trampolin keinen Schaden zu. An Orten jedoch, wo viel Schnee fällt, soll die Sprungmatte vor dem Schneefall abgespannt werden. In ganz seltenen Fällen kann die Last des Schnees die Federn überdehnen. Wenn Schnee auf dem Trampolin liegt sollte dieser mit […]

Abdecken: Muss ein Trampolin zugedeckt werden?

Nein. Qualitäts-Trampoline sind absolut wetterfest und brauchen keine Abdeckplane. Spare Dir das Geld und die Mühe. Je schlechter die Qualität eines Trampolins umso eher lohnt sich die Arbeit des Zudeckens, denn dann wird das Trampolin vor der Sonneneinstrahlung geschützt. Die UV-Strahlung der Sonne ist das Einzige, was dem Material eines Trampolins schadet.

Aufbauen: Wie schwierig ist das Aufbauen eines Gartentrampolins?

Ein Gartentrampolin aufzustellen ist nicht sehr schwierig. Werkzeug ist dazu keines nötig. Bei den Crocodile Trampolins empfiehlt es sich, dass eine kräftige Person das Spannen der Federn übernimmt und für das Crocodile Quadro 465 sollten zwei kräftige Personen den Rahmen zusammen aufstellen. Beim ersten Aufstellen wird ca. 2 Std. Aufbauzeit benötigt, mit etwas Übung ist […]